Wohnhaus Miletičova 14 – Trittschalldämmung

  • Umsetzung
  • Kategorie Trittschalldämmung
  • Klient Richar Szelle, BD Company s.r.o.
  • Lokalität Wohnhaus Miletičova, Bratislava
  • Problem Unerfüllte Standards

Entwurf, Lösung und Materiallieferung

Der Kunde hat uns kurz vor der Bauabnahme kontaktiert, da der Boden die Norm für Trittschall nicht erfüllte.

Wir haben dem Kunden unsere beste Parkettunterlage empfohlen, da keine andere Lösung möglich war. Die Dicke der Parkettunterlage von 2-3 mm wurde während unserer vielen Gespräche diskutiert. Der Kunde äußerte Bedenken und schlug vor, 2-3 Schichten Mirelon unter der Unterlage zu verwenden, da er glaubte, dass dies effektiver wäre. In Absprache mit dem Kunden haben wir vereinbart, dass vor der Bestellung alle Unterlagen getestet werden. An den Tests nahmen drei unserer Unterlagen und sieben von anderen Lieferanten teil, darunter verschiedene Dicken von 10 mm und mehrschichtige Mirelon-Unterlagen.

Am Ende erzielte unsere 3-mm-Unterlage die besten Ergebnisse, und wir haben insgesamt 7000 m² InsulParq-Material in das Projekt integriert. Aktuell liefern wir bereits den Nachfolger InsulParq 2+ (2 mm) aus. Da wir die Norm erfüllt haben, waren alle Parteien zufrieden. Wir möchten jedoch betonen, dass die beste Lösung darin besteht, eine gute Trittschalldämmung direkt unter dem Estrich anzubringen. Dann ist es die effektivste Lösung, um Probleme bei der Bauabnahme zu vermeiden und Ihren Kunden Wohnungen mit minimalem Lärm anzubieten.

Video zum Test der Uterlage InsulParq

Verwendete Produkte

  • -17%
    Auf Lager

    InsulParq 2+

    Trittschalldämmung unter Parkett, geringe Dicke von 2 mm, Rolle 15 m², ΔLw 20 dB.

    78,48 
    Preis für m² ohne MwSt.: 4,36 


Haben Sie ein Problem mit Lärm? Kontaktieren Sie uns.