Schalldämmung einer Wand von den Nachabarn

  • Umsetzung
  • Kategorie Schalldämmung einer Wand
  • Klient Hr. Effmert
  • Lokalität Říčany bei Prag, Tschechien
  • Problem Lauter Mieter bei den Nachbarn

Definition des Problems mit unserer Lösung

Ein Kunde, der in einem alten Wohnungsblock lebt, hatte seit einigen Jahren Probleme mit den Mietern in der benachbarten Wohnung, die der Besitzer vermietet. Er hörte ständig laute Musik, Geschrei und lautes Trampeln usw. Nachdem der problematische Mieter aus der benachbarten Wohnung ausgezogen war, einigten sich unser Kunde und der Besitzer der Nachbarwohnung auf die Möglichkeit, die gemeinsame Wand beider Wohnungen schalldicht zu machen.

Es wurde von beiden Seiten schalldicht gemacht, wobei diese Variante immer besser und effektiver ist. Da die Schalldämmung von der Seite des Nachbarn durchgeführt wurde, entschied sich unser Kunde für eine kostengünstigere, berührungslose Schalldämmungsvariante mit Verwendung von schalldämmendem Material Silent Foam (5 cm) und einer Sandsteinplatte (1,5 cm).

Fotos von der Umsetzung

Aussage des Kunden

Vielen Dank für diese positive Referenz. Eine Schalldämmung, die von beiden Seiten durchgeführt wird, ist immer die beste Wahl. In diesem Fall garantieren wir eine nahezu 100%ige Schalldämmung, die es wirklich wert ist.

Bitte teilen Sie dem Geschäftsführer unsere vollste Zufriedenheit mit der Arbeit Ihrer beiden Spezialisten mit. Wenn wir in Zukunft ein Lärmproblem haben, wenden wir uns sicher an Ihr Unternehmen. Danke und herzliche Grüße, 

Effmert, ŘÍČANY bei Prague

Verwendete Produkte

  • -13%
    Auf Lager

    SILIO 16

    TOP-Schalldämmplatte 0,96 m², hohes Gewicht/Wirkungsgrad 21 kg, Rw = 38 dB.

    29,76 
    Preis für m² ohne MwSt.: 25,83 
  • -8%

    Silent Foam 120

    Akustikschaumstoff, 1 m², verschiedene Dicken, geeignet für Trennwände zur Erhöhung der Rw.

    11,09  10,20 
    Preis für m² ohne MwSt.: 8,50 


Haben Sie ein Problem mit Lärm? Kontaktieren Sie uns.