Entwurf zur Schalldämmung der Maschine, Trstená

  • Fallstudie
  • Kategorie Schalldämmung in der Industrie
  • Klient ELKOND
  • Lokalität Trstená
  • Problem Die laute Drahtziehmaschine

Projektdefinition

Für das Unternehmen ELKOND haben wir eine Schallschutzkabine entworfen, um eine ältere Drahtziehmaschine mit großem Durchmesser zu schalldämmen.

Lösungsvorschlag und 3D-Visualisierungen einer schalldichten Kabine

Wir haben dem Kunden vorgeschlagen, die Maschine vollständig zu umschließen, doppelt schalldichte Türen und Fenster zu installieren, eine Luftansaugung und Luftabführung über einen Schalldämpfer an der Decke der Einheit zu realisieren. Im zweiten Durchgang der Anpassungen haben wir schließlich die Luftabsaugung und -ansaugung nach außen gelöst, durch die Hallenwand hindurch.

Der Kunde hat von uns neben einem Preisangebot auch ein Projekt mit 3D-Visualisierungen der Lösung erhalten.

Verwendete Produkte

  • -17%

    PZP acoustic industry

    Effizientes Paneel zur Lösung von Industrielärm, Größe, Dämpfung und Farbe entsprechend dem Projekt.

    180,00 
    Preis für Stück ohne MwSt.: 150,00 


Haben Sie ein Problem mit Lärm? Kontaktieren Sie uns.