InsulSound Ultra+

Trittschalldämmung unter Parkett, 2 mm

InsulSound Ultra+

Trittschalldämmung unter Parkett, 2 mm

TOP belgische Trittschalldämmung für Boden unter der Trittschicht (Parkett, Laminat….) mit einer Dicke von 2 mm. Reduzierung des Trittschalls zu den unteren Nachbarn um bis zu 20 dB und Verringerung des Lärmpegels um bis zu 30 Prozent im Raum, wo der Trittschall entsteht.

Abmessungen des Bandes pro Rolle betragen 15 m x 1 m x 2 mm (15 m²).

Die wichtigsten Vorteile:

1. geringe Dicke von 2 mm,
2. höhere Effizienz als herkömmliche Materialien bei unnötig großer Dicke,
3. sehr einfache Installation,
4. auch für Fußbodenheizung geeignet

141,12 

117,60  ohne MwSt. Preis für m² ohne MwSt.: 7,84 
Auf Lager > 50 St.

Beschreibung

Dicke NUR von
20
mm

Eine der besten Trittschalldämmungen unter Parkett oder anderer Trittschicht (Vinyl...) mit einer Dicke von nur 2 mm.

Zur Reduzierung der Schallübertragung verwendet es eine einzigartige Materialstruktur. InsulSound Ultra+ bildet eine wirkliche Feuchtigkeitsbarriere und schützt effektiv Ihren Boden.

Die Vorteile von InsulSound Ultra+ im Vergleich zu anderen Materialien

Die Effizienz eines Materials hängt nicht von der Dicke des Materials ab, sondern von anderen Eigenschaften wie der dynamischen Steifigkeit usw.

Deshalb macht es keinen Sinn, eine dicke Trittschalldämmung unter den Boden zu installieren, sondern 2 mm InsulSound Ultra+ reicht völlig aus. Es hat auch keinen Sinn, sie übereinander zu schichten, da dies die Wirkung nicht erhöht.

Dank der geringen Dicke und Abmessungen ist die Montage von der Rolle einfach und schnell.

Das Verbinden der Streifen ist ebenfalls elegant gelöst dank der selbstklebenden Bandverbindung. Sie können die Streifen problemlos zu einer Einheit verbinden und verhindern so die Bildung von Schallbrücken.

Die zertifizierte Dämpfung von InsulSound Ultra+ beträgt bis zu ∆Lw = 20 dB, was sich an der oberen Grenze der maximal möglichen Dämpfung für eine Trittschalldämmung unter Parkett befindet.

Verringert den Trittschall im Aufstellungsraum um 30 Prozent.

Um wie viele dB wird der Lärm reduziert, nachdem InsulSound Ultra+ zum Boden hinzugefügt wird?

Ln ist der resultierende Lärmpegel in dB, je höher der Wert, desto mehr Lärm hören wir. Zum Beispiel bei einer Frequenz von 1000 Hz hört man mit InsulSound Ultra+ im Boden 43,1 dB und ohne InsulSound Ultra+ sogar bis zu 65,2 dB, was ein enormer Unterschied ist.

Die Trittschicht ist 7 mm, InsulSound Ultra+ ist 2 mm und die Deckenplatte ist 160 mm. Die Gesamtdämpfung beträgt ∆Lw = 20 dB.

InsulParq 2+ (Laminatboden 7 mm)
InsulSound ultra+ (Laminatboden 7 mm)
nur Stahlbetonplatte ohne InsulSound Ultra+

Einfache Installation

Die Montage ist sehr einfach: Sie rollen die Bänder nebeneinander aus und legen den Überstand über das nächste Band. Entfernen Sie das gelbe Klebeband und kleben Sie den Überstand fest. Bringen Sie die Leiste einige mm über dem Boden an und füllen Sie die Lücke mit Dichtungsmasse aus.

Zertifizierte Eigenschaften

Technische Parameter

Dicke2 mm
Abmessungen der Rolle15 m x 1,00 m
FarbeSchwarz (obere Schicht) grau-silber (Schaumstoff)
Verbesserung der TrittschalldämmungΔ Lw = 20 dB
Lärmreduzierung im Raum mit der Trittschalldämmungum 30% Prozent
VerlegungIntegrierte selbstklebende Überlappung
Geeignet für Fußbodenheizungja
Dampfsperreja
Gewicht7,5 kg
MaterialWasserdichte PE-Schicht
vernetztes Polyolefin
WärmewiderstandR = 0,045 m²K/W
Komprimierbarkeit≥ 140 kPa

Produktgalerie

FAQ - Häufig gestellte Fragen

InsulSound Ultra+ hat eine etwas bessere Dämpfung bei niedrigen Frequenzen und ist insgesamt robuster konstruiert als InsulParq 2+. Gleichzeitig reduziert InsulSound Ultra+ den Trittschall in dem Raum, in dem es verlegt ist, um etwa 30 Prozent. InsulParq 2+ reduziert den Trittschall um etwa 15 Prozent. Andererseits ist InsulSound Ultra+ etwas teurer. 

InsulSound Ultra hat ein höheres Gewicht, d.h. ist robuster (475 g/m² gegenüber 160 g/m²).

InsulSound Ultra ist auch widerstandsfähiger gegenüber Druckbelastung (140 kPa gegenüber 35 kPa).

Der letzte Unterschied ist der Schutz der Unterlage während der Verlegung: InsulSound Ultra bietet aufgrund seiner dicken PE-Schicht einen höheren Schutz, während InsulParq 2+ eine dünnere Aluminiumfolie hat.

Galerie

Zubehör

  • -12%
    Auf Lager

    SILIO 13

    TOP-Schalldämmplatte 0,96 m², Rw = 34 dB, Dicke 13 mm, Abmessungen 1200 x 800 x 13 mm.

    23,35 
    Preis für m² ohne MwSt.: 20,27 
  • Auf Lager

    Hobra Base 10

    Weichfaserplatte 1 m² unter SILIO-Platten, Dicke von 10 mm.

    8,06 
    Preis für m² ohne MwSt.: 7,00