CEWOOD akustische Paneele

Erschwingliche Akustikplatten

CEWOOD akustische Paneele

Erschwingliche Akustikplatten

CEWOOD-Akustikplatten für Decken oder Wände sind äußerst langlebig und werden aus Holzfasern und Zement höchster Qualität hergestellt. Durch die Kombination von geringem Brandverhalten und hervorragenden akustischen Eigenschaften bieten sie zudem eine breite Palette an Designlösungen.

CEWOOD-Akustikplatten werden häufig in Büros, öffentlichen Räumen, Musik- und Sporthallen, Theatern, Kinos, Schulen, Kindergärten, Sportanlagen, Aufnahmestudios, Industrieräumen und vielen anderen eingesetzt.

    Sind Sie an diesem Produkt interessiert und möchten Sie ein unverbindliches Preisangebot erhalten?

    Weitere Kontaktinformationen

    Beschreibung

    CEWOOD-Akustikplatten bestehen aus langlebigem und umweltfreundlichem Material. Durch die Kombination einer geringen Brandreaktion, hervorragender akustischer Eigenschaften und der Fähigkeit, die thermische Trägheit aufrechtzuerhalten, bieten sie außerdem vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.


    Akustikplatten verändern ihre Eigenschaften in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit nicht. Sie nehmen überschüssige Feuchtigkeit auf und sorgen für ein angenehmes Mikroklima.

    CEWOOD-Akustikplatten werden häufig in Innenräumen von öffentlichen Gebäuden und Wohngebäuden eingesetzt. Dank ihrer natürlichen Zusammensetzung und hervorragenden Eigenschaften werden sie in Umgebungen mit hoher akustischer Belastung eingesetzt, in denen Isolierung und Schallabsorption eine wichtige Rolle spielen.

    Wo können CEWOOD Akustikplatten eingesetzt werden?

    Büro, öffentliche Räume

    In Büros, Besprechungsräumen und öffentlichen Räumen sorgen CEWOOD Akustikplatten für Schallabsorption, Lärmreduzierung und verbessern das Arbeitsumfeld.

    Musik- und Sporthallen, Theater, Kinos

    Die Oberflächenbehandlung der Akustikpaneele in den Räumen verbessert das Mikroklima deutlich und entspricht höchsten Industriestandards.

    Schulen, Kindergärten, Universitäten

    CEWOOD-Akustikplatten werden häufig im Bildungsbereich eingesetzt. Sie verbessern den akustischen Komfort in diesen Räumen und tragen zur Schaffung eines angenehmen Mikroklimas bei.

    Sportanlagen, Bereiche mit Schwimmbad, Badezimmer

    Die Platten absorbieren nicht nur Schall, sondern auch überschüssige Feuchtigkeit. In Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit behalten sie ihre akustischen Eigenschaften und sind zudem resistent gegen Ballwürfe.

    Aufnahmestudios, Fernseh- und Radiosender

    Professionelle Akustikplatten sorgen für eine Schalldämmung, die Geräusche effektiv absorbiert und Schallreflexionen minimiert.

    Industriegelände, Lagerhallen, Parkplätze

    Akustikplatten von CEWOOD sind eine ausgezeichnete Wahl zur Lärmreduzierung in Industrieanlagen oder Parkplätzen.

    Arten und Größen der CEWOOD-Akustikkassetten

    Standardplattengrößen sind: 2400 x 600 mm, 1200 x 600 mm und 600 x 600 mm. Alternative Größen sind auf Anfrage erhältlich.

    Die Standardformen der Paneele sind rechteckig und quadratisch, es ist jedoch auch möglich, exklusive Formen zu bestellen – Sechseck, Dreieck, Trapez oder Kreise. Weitere Paneele mit unterschiedlichen Formen finden Sie auf der Seite CEWOOD Design Tiles.

    Klassische CEWOOD-Kassetten

    Holzfasern 0,5 mm breit

    LängeBreiteStärke
    2400 mm600 mm25 mm
    1200 mm600 mm25 mm
    600 mm600 mm25 mm

    Holzfasern 1 mm und 1,5 mm breit

    LängeBreiteStärke
    2400 mm600 mm15/25/35/50 mm
    1200 mm600 mm15/25/35/50 mm
    600 mm600 mm15/25/35/50 mm

    Holzfasern 3 mm breit

    LängeBreiteStärke
    2400 mm600 mm25/35/50 mm
    1200 mm600 mm25/35/50 mm
    600 mm600 mm25/35/50 mm

    A2-Patronen mit hoher Brandverhaltensklassifizierung

    Größen der Akustikkassetten A2

    LängeBreiteStärkeBreite der Holzfasern
    2400 mm600 mm15/25 mm1 mm
    1200 mm600 mm15/25 mm1 mm
    600 mm600 mm15/25 mm1 mm
    2400 mm600 mm15/25 mm1,5 mm
    1200 mm600 mm15/25 mm1,5 mm
    600 mm600 mm15/25 mm1,5 mm

    Spezifikationen der Akustikkassetten

    Akustikplatten können direkt an der Decke oder Wand, auf Holzbrettern oder auf CD-Profilen montiert werden. Bei P5H-Platten ist die Montage nur auf Holzbrettern und CD-Profilen mit CEWOOD-Clips möglich. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie an P5H-Akustikplatten interessiert sind.

    P0: Kanten ohne Fasen

    P5: Abschrägung 5 mm

    P11: Abschrägung 11 mm

    P5H: Verdecktes Profil und 5 mm abgeschrägte Kanten

    Verbesserung der Raumakustik

    Paneele mit schallabsorbierendem Material

    CEWOOD Paneel, Stärke 25 mm, Steinwolle 50 mm, Direktmontage
    CEWOOD Paneel, Stärke 25 mm, Steinwolle 100 mm, Direktmontage
    CEWOOD A2 Paneel, Stärke 25 mm, Steinwolle 100 mm, Direktmontage

    Direktmontage der Paneele

    CEWOOD Paneel, Stärke 15 mm, Direktmontage
    CEWOOD A2 Paneel, Stärke 15 mm, Direktmontage
    CEWOOD Paneel, Stärke 25 mm, Direktmontage
    CEWOOD A2 Paneel, Stärke 25 mm, Direktmontage
    CEWOOD Paneel, Stärke 35 mm, Direktmontage

    Abgesetzt durch Bretter oder CD-Profile

    CEWOOD Paneel, Stärke 25 mm, Steinwolle 50 mm, Luftspalt 125 mm
    CEWOOD A2 Paneel, Stärke 25 mm, Steinwolle 100 mm, Luftspalt 75 mm
    CEWOOD Paneel, Stärke 25 mm, Steinwolle 50 mm, Luftspalt 10 mm
    CEWOOD Paneel, Stärke 25 mm, Steinwolle 100 mm, Luftspalt 100 mm
    CEWOOD Paneel, Stärke 25 mm, ohne Steinwolle, Luftspalt 100 mm
    CEWOOD Paneel, Stärke 35 mm, ohne Steinwolle, Luftspalt 100 mm

    Wir empfehlen die Verwendung von ZINO Acoustic anstelle von Steinwolle

    Als Akustikspezialisten empfehlen wir Ihnen den Einsatz des schallabsorbierenden Materials ZINO Acoustic, das über bessere Eigenschaften als Steinwolle verfügt. Die Grafik zeigt Werte mit Steinwolle, ZINO mit einer Stärke von 50 mm hat jedoch die gleichen oder bessere Eigenschaften als Steinwolle mit einer Dicke von 100 mm. Erfahren Sie mehr über ZINO Acoustic im folgenden Link.

    Vorteile der CEWOOD Akustikplatten

    CEWOOD-Akustikplatten werden hinsichtlich ihres Brandverhaltens gemäß der Norm EN 13501-1 geprüft und klassifiziert. Die Klassifizierung basiert auf drei Hauptfaktoren der Materialleistung:

    • Brennbarkeit und Brandentstehung (Klasse A1, A2, B, C, D, E, F).
    • Rauchentwicklung (Klasse s1, s2, s3).
    • Bildung brennender Tropfen (Klasse d0, d1, d2).

    CEWOOD-Akustikplatten erzielen bei den Brandreaktionstests sehr gute Ergebnisse.

    Standard-Akustikplatten werden als B1-s1,d0 klassifiziert und A2-Platten werden als A2-s1,d0 klassifiziert, was darauf hinweist, dass das Material nicht zur Brandübertragung durch die Platten beiträgt. Auch beim Rauchentwicklungsfaktor weisen sie die höchsten Ergebnisse auf, was bedeutet, dass das Material gar nicht oder nur in geringem Maße raucht. Auch beim dritten Faktor der Bildung brennender Partikel oder Tropfen erreichen die Akustikplatten die höchste Klasse, d. h. sie bilden keine brennbaren Tropfen oder Partikel.

    Obwohl CEWOOD-Akustikplatten aus Holzfasern bestehen, ist jede einzelne vollständig mit einer nicht brennbaren Zementschicht bedeckt und geschützt.

    Zur Herstellung wird Fichtenholz verwendet. CEWOOD ist PEFC™-zertifiziert und erkennt die Bedeutung von Nachhaltigkeit und Schutz natürlicher Ressourcen in der heutigen Welt an. Für die Produktion der Paneele wird eine erneuerbare Energiequelle genutzt, womit CEWOOD auch das Powered By Green™-Zertifikat erhält.

    CEWOOD-Platten sind in verschiedenen Farben, Größen, Oberflächenstrukturen und Stärken erhältlich, um allen Ihren Anforderungen gerecht zu werden.

    Die Breite der Holzfasern bestimmt die Oberflächenstruktur und die ästhetischen Eigenschaften der Platte. Ihre Breite beginnt bei 0,5 mm, am beliebtesten sind Platten mit 1 mm und 1,5 mm, Sie können aber auch eine Breite von 3 mm anfordern, um spezielle Designlösungen zu erreichen.

    CEWOOD-Akustikplatten sind 100 % natürlich. Dank des Hauptbestandteils der Platten – Holzspäne und einer speziellen Produktionstechnologie – weisen sie holztypische Eigenschaften auf. Die Akustikplatten können so ein gutes Mikroklima im Innenraum gewährleisten, Luftfeuchtigkeit und Temperatur konstant halten und die Akustik im Raum deutlich verbessern. Die Qualität von CEWOOD und die Einhaltung hoher ökologischer und gesundheitlicher Anforderungen wird auch durch die Verleihung des renommierten internationalen NaturePlus-Zertifikats bestätigt.

    Ein schlechtes Mikroklima in Innenräumen erhöht das Risiko, an Asthma und allergischen Erkrankungen zu erkranken. Für Menschen, die an einer Langzeiterkrankung leiden, ist es wichtig, dass der Raum, in dem sie sich die meiste Zeit aufhalten, keine Allergene enthält und eine sichere Umgebung darstellt. Um diesen Zustand zu gewährleisten, ist es wichtig, die richtigen Innenelemente natürlichen Ursprungs auszuwählen, ohne schädliche Dämpfe oder unnötige chemische Zusätze. Deshalb empfiehlt CEWOOD Akustikplatten Lettischer Asthma- und Allergieverband.

    CEWOOD-Akustikplatten sind von hoher Qualität und sehr langlebig. Das Material verändert seine Eigenschaften nicht, verformt sich nicht und verliert über viele Jahre hinweg keine wesentlichen ästhetischen Eigenschaften, wenn das Paneel korrekt installiert wird und nicht in direktem Kontakt mit Wasser oder Schnee steht.

    Historisch gesehen wurden Holzfaserplatten als eines der Dämmelemente verwendet. CEWOOD-Paneele schützen die Räumlichkeiten vor schnellen Temperaturschwankungen. Wenn Sie sich also für CEWOOD entscheiden, bleiben die Räume während der Sommerhitze länger kühler und haben bei einsetzender Kälte länger eine angenehme Wärme.

    Die Installation der CEWOOD-Akustikplatten ist sehr schnell und einfach. Es ist kein zusätzliches Abdichten, Schleifen, Beschichten oder Streichen erforderlich, so dass in kürzester Zeit und zu einem erschwinglichen Preis ästhetisch ansprechende Decken oder Wände geschaffen werden können. Bei Bedarf können die Platten vor Ort zugeschnitten werden.

    Zusammensetzung der CEWOOD Paneele

    Holzwolle

    Zement

    Wasser

    Schrauben für CEWOOD Akustikplatten

    Technische Daten
    Schraubenkopf Ø13,8 mm, TX20
    Schraubendurchmesser Ø4,65 mm
    Material Gehärteter Stahl
    Korrosionsschutzklasse C3 - mittlere Resistenz

    Farbvarianten der CEWOOD-Kassetten

    Cewood-Akustikkassetten sind unbeschichtet, lackiert oder unlackiert, in Standardfarben oder auf Anfrage in jeder anderen Farbe gemäß den RAL- oder NCS-Farbkatalogen erhältlich.

    Bildergalerie

    Sind Sie an diesem Produkt interessiert?

    Falls Sie dieses Produkt interessiert, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren und wir helfen Ihnen gerne mit der Auswahl des richtigen Produktes für Sie.

    Galerie

    Alternativprodukte

    • CEWOOD Design Tiles

      Akustische Fliesen in verschiedenen Formen, Größen und Farben für kreative Designs.

    • CEWOOD Kassettendecken

      Akustikkassettendecken mit gutem Brandschutz und guten akustischen Eigenschaften

    • CEWOOD Akustikplatten mit gefrästen Linien

      Akustikplatten mit gefrästen Linien für einzigartige Designs.

    • CEWOOD Baffle hängende Akustikplatten

      Akustische Hängepaneele unter der Decke, geeignet für Räume mit hohen Decken.

    • CEWOOD Barcode Paneele

      Akustikplatten für Wände oder Decken mit eingelassenen Rillen und besserer Schallabsorption.